Paritätisches Jugendhilfeforum

Ein Jugendfördergesetz für das Land Berlin

Jugendarbeit ist ein fester Bestandteil der Jugendhilfe im Land Berlin. Mit vielfältigen Zielen, wie der Förderung der Persönlichkeit, der Selbstbestimmung junger Menschen und auch der gesellschaftlichen Mitverantwortung ist die Jugendarbeit als außerschulische Bildungsinstitution nicht mehr wegzudenken.

Jahrelange und chronische Unterfinanzierung der Jugendarbeit, sowie strukturelle Probleme haben dazu geführt, dass Lage der Jugendarbeit in Berlin jedoch mehr als angespannt ist.

Für viele Kinder und Jugendliche sind die Jugendclubs und Kinderbauernhöfe, sowie viele andere Angebote nach §11 SGB VIII fester Bestandteil ihrer Freizeitgestaltung und ihres Alltages. Um diese Angebote aufrecht zu erhalten, auszubauen und auch Kinder und Jugendliche angemessen an der weiteren Entwicklung der Jugendarbeit in der Stadt zu beteiligen, setzt sich der Paritätische Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin e.V. für ein neues Jugendfördergesetz ein.

 

Jugendfördergesetz

Jugendfördergesetz

Hier finden Sie gegenwärtige Informationen zum Stand des Jugendfördergesetzes.

Download