Seminar

Grundlagen „Positive Führung“ – wertschätzend und zukunftsorientiert führen

Nutzen Sie die wissenschaftlich fundierten Modelle und Ansätze der Positiven Psychologie, um Ihre Führungskompetenzen auf ein neues Level zu heben und dadurch Mitarbeitende langfristig zu halten.

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Positiven Psychologie für Führungskräfte
  • Wertschätzende und stärkenorientierte Führung
  • Mindset und wachstumsorientiertes Feedback
  • Praktische Umsetzung Positiver Führung im betrieblichen Alltag

Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie wissenschaftlich fundierte Antworten auf die Frage, was Menschen brauchen, um glücklich und erfolgreich zu leben und zu arbeiten. Anhand von fundiertem Input, Praxisbeispielen, und vielen praktischen Übungen lernen Sie folgende Inhalte kennen:

  • Die Grundzüge, den Fokus und den Nutzen der Positiven Psychologie

  • Was „Positive Führung“ ist und was auch was nicht: Wir bearbeiten die verschiedenen Facetten von „Positiver Führung“ ebenso wie auch mögliche Vorurteile und Zweifel

  • Haltung eines „Positive Leaders“ und Abgleich mit der eigenen Haltung

  • Das P E R M A – Modell im Arbeitskontext nutzen

  • Stärken erkennen, ausbauen und konstruktiv einsetzen

  • Stärkenorientierung in der Führungspraxis

  • Das Mindset bei sich und den Mitarbeitenden erkennen und öffnen für Zukunftsorientierung

  • Wachstumsorientiertes Feedback einholen und geben

  • Praktische Anwendungsfelder und konkrete Verhaltensweisen für positive Führung entwickeln und umsetzen

Auf einen Blick

Format
Präsenz - Paritätische Akademie Berlin
Barrierefreiheit
Bitte Bedarfe vorher anmelden
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
2 ganze Tage
  • Zielgruppen
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Leitungskräfte

  • Grundkenntnisse in Kommunikations-Psychologie und Kommunikations-Kompetenz
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit Menschen
  • Leitungs- oder Führungsverantwortung, oder Interesse an einer Leitungs-/Führungstätigkeit.

  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Leitungskräfte

  • Grundkenntnisse in Kommunikations-Psychologie und Kommunikations-Kompetenz
  • Praktische Erfahrungen im Umgang mit Menschen
  • Leitungs- oder Führungsverantwortung, oder Interesse an einer Leitungs-/Führungstätigkeit.

Dozierende

Dozent

Thomas Achim Werner

Thomas Achim Werner ist zertifizierter Trainer für Positive Psychologie (Positivity Guides), NLP-Trainer (DVNLP), Diplom-Kaufmann und Coach. Als Führungskraft im Bankenwesen und Venture Capital ist er zudem mit langjähriger Erfahrung in der Unternehmensberatung tätig. Sein Motto: Ich schlage Brücken - zwischen dem Jetzt und der Zukunft, zwischen Psychologie und Betriebswirtschaftslehre, zwischen Menschen und Unternehmen.

Anmeldung

Seminar: Grundlagen „Positive Führung“ – wertschätzend und zukunftsorientiert führen

  • 10. Juli 2024 – 11. Juli 2024
  • Paritätische Akademie Berlin
  • 499,00 € für Mitglieder, sonst 629,00 €
  • Anmeldeschluss: 11.06.2024

Tage & Uhrzeiten

  • 10. Juli 2024, 09:30 – 17:00 Uhr
  • 11. Juli 2024, 09:30 – 17:00 Uhr

Ansprechpartner:in

9. Dezember 2024 - 10. Dezember 2024

Paritätische Akademie Berlin
499,00 € für Mitglieder, sonst 629,00 €
Anmeldeschluss: 08.11.2024