Seminar

Vermittlung im Konflikt - mit Mediationstechniken Konfliktgespräche...

Lernen Sie grundlegende Mediationstechniken kennen und setzen Sie diese zur Entwicklung einer lösungsorientierten Kommunikationskultur ein.

Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie Grundzüge des Mediationsverfahrens kennen und erfahren, wie Sie mediative Elemente in Ihrem Arbeitskontext anwenden können. Anhand von Gesprächsanlässen aus Ihrem Alltag, können Sie Ansätze einer mediativen Gesprächsführung in Rollenspielen erproben.

Dieses Seminar kann unabhängig von „Konflikte verstehen und konstruktiv lösen“ am 25.02.2022 und „Konfliktgespräche führen – kooperativ und lösungsorientiert“ am 28.04.2022 gebucht werden. Wenn Sie alle 3 Seminare buchen, erhalten Sie folgende Paketpreise, diese werden aus Verwaltungsgründen erst in der Rechnung ausgewiesen:

Mitglieder eines anderen Paritätischen LV: 579,00€

Nicht-Mitglieder: 829,00€

Schwerpunkte

  • Das Mediationsverfahren im Überblick
  • Gesprächstechniken in der Mediation
  • Kollegiale Beratung zum Transfer

Anmeldung

Seminar: Vermittlung im Konflikt - mit Mediationstechniken Konfliktgespräche führen

Termine

  • 24. Juni 2022, 09:30 – 16:30 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson
  • Zielgruppen
  • Zertifikat
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Sozialarbeiter:innen
  • Sozialpädagog:innen

Grundlagen des Konfliktverstehens

Grundlagen der Gesprächsführung

  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Sozialarbeiter:innen
  • Sozialpädagog:innen

Grundlagen des Konfliktverstehens

Grundlagen der Gesprächsführung

Dozierende

Ulrike Preißer

Diplom-Pädagogin, Mediatorin und Ausbilderin, Systemische Supervisorin