Seminar

Geschäftsmodellentwicklung und Businessplanerstellung

In diesem Seminar lernen Sie geplante neue Vorhaben oder Ihr bestehendes Geschäftsmodell schnell und strukturiert zu analysieren, kritisch zu überprüfen und wie Sie Geschäftsmodelle anhand von Markt- und Kundenbedürfnissen erfolgversprechend weiterentwickeln können.

Beschreibung

Sozialunternehmen müssen sich an veränderte Gegebenheiten anpassen, um ihren Erfolg nachhaltig sichern zu können. Denn technologische Entwicklungen, sich verändernde Kundenbedürfnisse, neue gesetzliche Vorgaben und Wettbewerber beeinflussen die Marktdynamik teils erheblich. Wie gut kennen Sie Ihr Geschäftsmodell und Ihre Kunden wirklich?

Zielgruppe dieses Seminars sind Geschäftsführer:innen, Projektleitungen und Bereichsverantwortliche, die neue Vorhaben umsetzen oder bestehende Bereiche auf den Prüfstand stellen wollen.

Sie lernen, neue Vorhaben oder Ihr bestehendes Geschäftsmodell schnell und strukturiert zu analysieren, kritisch zu überprüfen und anhand von Markt- und Kundenbedürfnissen erfolgversprechend weiterzuentwickeln. Sie erfahren praxisnah und anhand von Beispielen aus der Sozialwirtschaft, wie Sie aus einem Geschäftsmodell heraus einen überzeugenden Businessplan aufbauen und strukturieren.

Ihr Dozent:

Dr. Tal Pery begleitet Unternehmen bei ihrer Weiterentwicklung. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Strategie, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Organisation und Digitalisierung. Er arbeitet nicht nur für, sondern vor allem auch mit seinen Kunden und ihren Mitarbeitenden an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen im kaufmännischen und organisatorischen Bereich und am Übergang von einer analogen in eine digitale Arbeitsweise.

Anmeldung

Seminar: Geschäftsmodellentwicklung und Businessplanerstellung

Termine

  • 1. September 2021, 13:30 – 17:30 Uhr
  • 2. September 2021, 09:00 – 17:00 Uhr
  • 3. September 2021, 09:00 – 17:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson
  • Zielgruppen
  • Zertifikat
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen

  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen

Dozierende

Dr. Tal Pery